Blended Learning Konzepte

Mix it fresh - what a wonderful Blended Learning World

Titel Bl Konzepte

Welche Themenbereiche eignen sich für
Blended Learning Konzepte?

Fachthemen

Individuelle Gestaltung fachspezifischer Lerneinheiten
bis hin zu komplexen Modulen -
als Präsenzworkshop, Micro-Learnings, Webinare,
Web Based Trainings, uvm.
Zertifizierung / Prüfung / Fortbildungsabschluss möglich.
Vereinbare ein KOSTENFREIES Gespräch

Führungsthemen

Aufbau und Erstellung von Rollen- und Methodentrainings
orientiert an Herausforderungen des Berufsalltags.

Wir arbeiten mit standardisierten und individuellen Lösungen je
nach Anforderung und Wunsch des Kunden.

Vereinbare ein KOSTENFREIES Gespräch

Sprachthemen

Vielseitige Gestaltung von Sprachlernkonzepten, die kontinuierliche Konversationsblöcke in präsenter Form sowie die Nutzung einer Lernplattform mit visuellen, auditiven und interaktiven Lerntools berücksichtigen. Wir schaffen für dich eine lebendige und praxisrelevante Sprachlernwelt.
Vereinbare ein KOSTENFREIES Gespräch

Managementthemen

Je unbeständiger das unternehmerische Umfeld, desto wichtiger die strategische Arbeit für das Unternehmen.

Unsere konzeptionelle Arbeit zielt auf Modelle und Tools für Deine Strategiearbeit rund um die Themen Unternehmenskultur, Leitbilder, Veränderungsmanagement sowie Corporate Identity ab.

Vereinbare ein KOSTENFREIES Gespräch

Blended Learning Konzepte für Teams oder Organisationen

als Reiseführer für smarte Learning Journeys.

Wusstest du, dass Blended Learning bereits in den 1970er Jahren als neues Lernformat aufgegriffen wurde? Damals war Blended Learning die simple Kombination aus Präsenzunterricht und medialen Lernelementen.

Heute ist Blended Learning mehr als nur eine Kombination von Lernelementen. Blended Learning vereint die Vorteile von gemeinsamem persönlichem Lernen und Gestalten mit den Vorzügen moderner Technologien im Sinne von zielorientierter Kollaboration. Wer im Rahmen von Blended Learning lernt, bewegt sich in einer mehrdimensionalen Lernumwelt, die mit Hilfe sinnvoller Lernstationen, individueller Touch- oder Checkpoints erlebbar und erfahrbar wird. Dabei bilden Präsenz-Workshops, Webinare, Video-Learning, online-Lernmodule, Micro-Learning, Learning-Nuggets eine Vielfalt an Möglichkeiten. Wir begeben uns auf eine Reise – die Learning Journey – auf der wir neues lernen, gelerntes Wissen und Erfahrungen mit anderen teilen, wichtiges vertiefen und festigen und in unseren Alltag transportieren.

Wenn du also für dein Team oder deine Organisation Blended Learning als Lernumwelt nutzen möchtest, brauchst du einen zielorientierten Reiseführer, der die Reise organisiert und dich und deine Mitarbeiter auf der gemeinsamen Journey begleitet.

Welche Formate können wir realsieren?

Unsere Formate spiegeln einen klaren roten Faden wider - Kompetenzentwicklung & Kompetenzsicherung. Wir finden es hierbei extrem wichtig, Lerner schnell, flexibel und vor allem mit individuellen Lernwegen zu unterstützen.

Einfach gesprochen … wir produzieren immer frisch! Und, wir verfolgen dabei das Ziel von Corporate Learning. Für den Lerntransfer sorgen hierbei Lernkarten, Lernquizzes, Erklärvideos oder ganzheitliche Onlineworkshops. You have the Choise!

Mittendrin statt nur dabei … Du wirst von Anfang an in unsere Workshops komplett mit eingebunden. Du kannst Dich mit vollem Bewusstsein auf Deine/eine Problemstellung konzentrieren.

Interaktivität wird bei uns GROSSGESCHRIEBEN. Hierfür bekommst Du in unseren Workshops klar formulierte Ziele an die Hand sowie genügend Raum für den Austausch im Team. Dazwischen versorgen wir Dich immer wieder mit kleinen feinen fachlich fundierten Inputeinheiten.

In regelmäßigen Reflexionsphasen vertiefst Du die erarbeiteten Inhalte und kannst diese dann wieder in Gruppensessions integrieren und mit verschiedenen Methoden spielen.

Wir bauen - passend für Dich - individuelle Lernstrecken, die aus verschiedenen, aufeinander aufbauenden oder vernetzten Lerneinheiten bestehen. So gelingt es Dir und Deinen Mitarbeitern – Step by Step komplexe Themen zu trainieren. 

Der passgenaue Mix aus Methoden und Formaten führt Dich und Deine Mitarbeiter zu nachhaltigen Lernerfolgen.

Ob fachlicher Input, Softskills oder methodische Formate ... wir entwickeln Lernstrecken, die perfekt zu Deinen Inhalten, Deinen Herausforderungen und Deinen Zielen passen.

Micro, Mobil, Video, Contentstory … Wir setzen Videokurse in kleine feine Lerneinheiten um, die sich als smarte Lösung in den Arbeitsalltag integrieren lassen.

Den Fokus richten wir hierbei auf didaktisch sinnvolle und wirkungsvolle Lernstrecken, aufgeteilt in modulare attraktive Lernhappen. Im Ergebnis entstehen so Geschichten, die nachhaltig wirken und zu einem dauerhaften Lernerfolg führen.

Live, on-demand & interaktiv … Mit Webinaren kannst Du den Lernspirit deutlich erhöhen. Warum? Ganz einfach.

Durch den personalisierten Video Content entsteht Interaktivität. Interaktivität, die durch clevere Tools individuell und Lernerorientiert umgesetzt wird. Dazu bieten wir einen simplen Zugang, unbegrenzte Teilnahmekapazitäten und Aufzeichnungsoptionen. So gelingen jedem Lerner ganz persönliche Lernschleifen.

Wie entsteht Dein individuelles Angebot

für ein Blended Learning Konzept?

Titel Elearning
  1. Wir klären im Vorfeld, welches Thema für welche Zielgruppe aus welchem Grund entwickelt werden soll.
  2. Nach einer Bedarfsanalyse führen wir mit Dir ein erstes Orientierungsgespräch, um das Ziel, die Zielgruppe und die Rahmenbedingungen besser zu verstehen.
  1. Im Anschluss daran, betrachten und besprechen wir die notwendigen Prozesse und Abläufe und prüfen das ggf. vorhandene Material. So gelingt es uns ein Gefühl für die Komplexität zu erhalten.
  2. Im Ergebnis dieser 2. Phase stellen wir Dir unsere Empfehlung über mögliche Formate, Umfang und Leistungen zusammen und entwerfen Dir hierüber ein aussagekräftiges Angebot.
  1. Das Angebot ist die Grundlage für den anschließenden Einkaufsprozess. Hast Du dich für unser Angebot entschieden, erhältst Du von uns eine Auftragsbestätigung sowie eine Übersicht über das weitere Vorgehen und die nächsten konkreten Schritte.
  2. Nach Deiner Beauftragung bekommst Du von uns ein erstes Projektbriefing.
  1. Stehen alle Zeichen auf Grün, starten wir mit einem Projekt KickOff. Hier erhälst Du ein ausführliches inhaltliches Briefing mit klaren Verantwortlichkeiten, einer Teamaufstellung, einen Zeitplan (Ablauflaufplan) sowie Abstimmungseinheiten.
  2. Ist alles final abgesprochen, starten wir das Projekt.
  1. Jedes Lernprodukt benötigt ein Grobkonzept und ein Feinkonzept.
  2. Im Grobkonzept erarbeiten wir eine grobe Struktur mit Focus auf die Lernziele. Hierzu gestalten wir entsprechende Maßnahmen und Methoden, damit Du einen ersten Eindruck gewinnen kannst.
  3. Im Feinkonzept werden wir dann konkreter. Hier unterlegen wir alle Lerninhalte mit konkreten Maßnahmen, Formaten, Verantwortlichen und einem Design.
  1. Nach der Prüfung aller Inhalte und der Abnahme durch Dich ist das Training final fertig.
  2. Während der Trainingsdurchführung holen wir regelmäßig Feedback ein. Ebenfalls wird es nach dem Trainingsabschluss eine ausführliche Feedbackbesprechung geben. Somit gewinnen wir Daten zur Optimierung und Verbesserung.

Du hast Interesse und benötigst mehr Informationen?

Klicke dazu einfach auf den Button und suche Dir in unseren Kalender einen passenden Termin aus. Daten eintragen, fertig! Wir setzen uns dann zum gewünschten Termin mit Dir in Verbindung.